System: dCSS 5124G - Grundeinheit

  • Programmierbarer und kaskadierbarer dCSS Multischalter für 24 Teilnehmer (dynamisch)
  • Bis zu 34 Transponder (statisch) mit 4 Universal/Breitband SAT-Eingängen und terrestrischem Eingang
  • Programmierbarer dCSS-Multischalter aus dem iMS-System konfigurierbar für 1, 2 oder 4 Satelliten (Quattro-LNC 1 SAT, Wideband-LNC für 2+4 SAT)
  • Automatische Auslesung der Konfigurationsdaten inklusive Chipsatz-Temperatur
  • Nutzbar in dynamischem Modus (Werkseinstellung) mit 24 Userbands (Teilnehmer)
  • Voreingestellt auf SCR-Frequenzen (EN50494) für die Userbands 1 bis 8
  • bis zu 34 deutschsprachig ASTRA-Transponder im statischen Modus zum Empfang
  • von über 200 Kanälen über ein Koaxialkabel (vergleichbar mit einer ZF/ZF-Umsetzung)
  • Kompatibel EN50494, EN50607 mit Erweiterung EN50494+ und dHello Protokoll
  • Unterstützt DiSEqC 1.x and 2.x Commands
  • Programmierbare Anzahl von Userbands, Bandbreite, Ausgangspegel Level (AGC)
  • Mischbetrieb möglich : dynamischer und statischer Betrieb (z.B. 5 Userbands
  • dynamisch und im Static-Modus 19 feste Transponder)
  • Kompatibel zum iMS-Multischaltersystem (nur mit Quattro-LNC !)
  • zur Ergänzung von Legacy-Ausgängen

Erweiterbar mit den Multischaltereinheiten iMS 58E, iMS 54E

TECHNISCHE DATEN:

VORPROGRAMMIERT (1x24 UB)


Ankaro iMS FF - Verbindungsbrücke

Kaskadenadapter zur Integration in einer Etagenmontage (Kabelverbindung).